Die Stadt

Stadtfortschritt 9

Zuletzt habe ich an der Bahnstrecke weiter gearbeitet. Im wesentlichen ist die Streckenführung fertig. Hinter der Stadt steigt die Strecke langsam nach oben an. Kurz vor der Kurve erreicht die Strecke den höchsten Punkt und geht dann zwischen Stadt und Meer erhöht weiter. Dann geht es wieder an der langen Seite der Stadt nach unten.

Um den optimalen Steigungswinkel zu ermitteln musste ich viel ausprobieren. Letztendlich lief es auf einen Stein pro Schienengerade hinaus. Wenn ich es steiler baue, schafft der Zug die Steigung leider nicht mehr.

Wie man auf dem zweiten Bild in der Galerie sehen kann, habe ich auch die Straße unter den Schienen hindurch geführt. Von dort soll es Richtung Strang weiter gehen.

Wenn die Schienen wieder unten angekommen sind, mach die Strecke einen leichten Knick und führt dann wieder zur kurzen Tischseite. Dort teilen sich die Schienen um ein Abstellgleis für den zweiten Zug zu schaffen.

Zuletzt habe ich noch eine Mauersteine in hellgrau gekauft, Mit diesen Steinen will ich eine Umrandung an den Schienen entlang bauen.

Mauersteine und runde Steine

Lass einen Kommentar da

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.